"Die Erkältung vergeht ... die Erinnerung bleibt"

Mein Arbeitszimmer ... wichtiger Bestandteil des Alltags in den nächsten Wochen ...

Liebe Blog-Freunde und AIDA-Fans ...

... das Abenteuer ist vorbei!!! ...

Nein ... ist es nicht !!!

Ab heute beginnen die Erinnerungen ... mental und anhand des umfangreichen Datenmaterials für Video und Foto ... ca. 100 GB Video und ca. 500 Fotos gilt es zu sichten und in einen Film umzu-wandeln, der 100 Minuten nicht überschreiten sollte.

Das ist nach "Highlights des Nordens - 17 Tage in 18 Minuten" die nächste große Herausforderung, der ich mich stelle. Darauf bin ich gespannt, Ihr und viele des "FAN-Clubs" auf der AUIDAcara, mit denen wir eine tolle Zeit verbracht haben. Danke dafür!!!

Während es mir einigermaßen geht hatte Karin gestern abend nach der Heimkehr 39,8 ° Fieber ... ein Fall für den Arzt am Montag. Wir hoffen, dass es ihr bald besser geht.

Auf dieser Seite möchte ich Euch die nächsten Wochen an den Erinnerungen und an der Entstehung des Films teilhaben lassen ... sofern es Euch interessiert.

Ich bin jedenfalls stolz darauf, dass meine Blogseite seit Beginn vor 1 Jahr über 4.000 Aufrufe hat ... und es werden immer mehr.

Samstag, 17. März 2018

Während es mir einigermaßen geht ... ja, das war vor einigen Tagen. Inzwischen hat`s mich auch richtig "derwischt" und ich muss meine geliebte Kreativität hintenanstellen, leider. Nächste Woche stehen auch Termine an ... Seniorenzentrum Eggenstein "Filmvorführung: Mit AIDAaura zu den Highlights des Nordens ... 17 Tage ... Sommer 2016. Meine "Alten" möchte ich natürlich auch nicht hängen lassen, oder?

Aber irgendwie geht das (Video) - Leben weiter und ich kitzele ein wenig an Eurer Ungeduld ... sorry!!!

Ostermontag, 02. April 2018

Der Film wächst und gedeit ... ich bin bei SORTLAND, der 3.-letzten Station unserer Reise und dort bei "SailAway" beim Auslaufen, d.h. es folgt nun der 3. Seetag, dann TRONDHEIM, BERGEN, der 4. Seetag und dann ... leider ... Endstation HAMBURG.

Die Blogseite leidet darunter ... ich gelobe Besserung und werde den Reisebericht wohl bis Mitte April 2018 fertig haben.

Freitag 06. April 2018

Der Film "Mit AIDAcara Winter im hohen Norden 2018" ist feeertig ... heute habe ich noch ergänzende Audio-Kommentare eingefügt, aber behutsam, denn ich möchte das überwiegend romantisch-natürliche Flair des Films ... besonders zB in den Morgenstunden ... nicht "zerreden". Außerdem sprechen so viel Bilder und Videosequenzen für sich und damit auch der Film.

Ja, 1 Stunde und 54 Minuten ist er geworden ... weniger möchte ich nicht, da ich dann schöne Momente weglassen müßte ... und ehrlich gesagt, ich wüßte nicht welche. Nun ergibt sich leider noch ein Datenproblem ... mit 25,7 GB ist die Datenmenge um 700 MB zu groß für das direkte Brennen auf eine Blue-Ray-Disc!!! Nächste Woche, nach meinem Kunstmarkt am WE, werde ich Lösungen suchen ... und sicher auch finden.

Donnerstag 12. April 2018

Der Film ... sowohl als BlueRay oder als DVD ist an 20 Fans verschickt ... und ich hoffe sehr, dass die Post mitspielt und diesmal alles korrekt ausliefert. 

Freitag 13. April 2018

Erste Rückmeldungen am frühen Nachmittag ... angekommen und groooßeees Lob ... Küßchen ... OSKAR-Nominierungen ... was soll ich sagen ... ich bin überwältigt.

Euer

Gerd K.